13. Jahrestagung Elektrosicherheit 2019

Das Fachforum für Sicherheit in der Elektrotechnik

Etablierte Plattform für Fragen, Diskussionen und Impulse

Die renommierten und kompetenten Referenten vermitteln Ihnen in einmaliger Auswahl an Fachvorträgen aus erster Hand Theorie und Praxis, beantworten gezielt Fragen und geben nützliche Anregungen mit auf den Weg. In den Pausen wie auch während dem Get-together am Abend steht Ihnen traditionell unser Expertenteam für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Die begleitende Fachausstellung zeigt Innovationen live und bietet vielfältige Gelegenheiten, die Erfahrungen und Ansichten der Elektro-Praxis zusammenzuführen und im Dialog fortzuentwickeln. Erleben Sie zwei spannende Tage und nehmen Sie neue Ideen, wertvolle Best-Practice-Impulse und praktisches Handwerkszeug für Ihren Elektro-Arbeitsalltag mit.

Neue Impulse und wertvolle Anregungen ermutigen Sie zu „Out-of-the-box“-Denken!

Mit unserem Tagungsprogramm greifen wir die aktuellen und heiß diskutierten Themen aus der Elektrosicherheit auf. Nutzen Sie diesen Erfahrungsaustausch, holen Sie sich Ihr Wissens-Update und knüpfen Sie neue Kontakte. Nach den Vorträgen haben wir ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen eingeplant.

Jetzt Tagungs-Programm anfordern

Nutzen Sie die Möglichkeit sich auf der Tagung mit Ihren “Kollegen” aus dem Bereich Elektrosicherheit auszutauschen. Zu unseren Teilnehmer zählen (Verantwortliche) Elektrofachkräfte, Elektromeister, Elektrotechniker, Elektroinstallateure, Industriemeister, Betriebsingenieure, Arbeitsverantwortliche, Planer, Errichter und Betreiber elektrischer Anlagen, Prüfer elektrischer Anlagen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Technische Führungskräfte aus Industrie, Handwerk und Energieversorgungsunternehmen.

Die Tagung hat meine Erwartungen übertroffen. Für gewisse Bereiche/Themen wurden einem auch die Augen wieder geöffnet!
Klaus Reisach, Valmet Plattling GmbH

Das waren die Top-Themen in diesem Jahr:

Elektrosicherheit aktuell: derzeit geltende Anforderungen und Neuerungen

VdS-Richtlinien und DIN-VDE-Normen: Vorgaben der Sachversicherer

Wirksame Schutzkonzepte – Lösungsansätze für die betriebliche Praxis

Maschinensicherheit und CE-Kennzeichnung auf Betreiberseite

Verantwortung und Pflichten: Analyse von Gerichtsurteilen zu einem Stromunfall

Strategien zur Beherrschung von Isolationsfehlern

Selektivität in elektrischen Anlagen – moderne Anwendungsmethoden

Neue Wege bei der Fehlersuche mittels Ultraschallmessung

Großartige Sensibilisierung zum Thema Elektrosicherheit. Als mehrmaliger Besucher der Jahrestagung immer wieder umsetzbare Neuerungen.
Reiner Lippert, Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Titisee-Neustadt

Darum sollten Sie mit dabei sein!

Aktuelle Themen

An Themen, die derzeit heiß diskutiert werden, wird es auf der Tagung nicht fehlen!

Praxis pur

Expertenwissen und pragmatische Lösungen, wie Sie nur echte Praktiker haben können.

Elektro-Community

Die ideale Plattform für Ihren Erfahrungsaustausch und Networking mit Fachkollegen!

Inspiration

Neue Impulse und wertvolle Anregungen ermutigen Sie zu „Out-of-the-box“-Denken.

Wissensaustausch in entspannter Atmosphäre

2 Tage „Rauskommen“ für Ihren Wissensausbau und persönliche Kontakte.

Let’s Talk

Viele Fragen, mehr Antworten: In unserem neuen TALK sind Sie an der Reihe – diskutieren Sie über Themen, die Sie bewegen.

Sehr empfehlenswerte Veranstaltung; Fachlich kompetent und für die Praxis gemacht.
Thomas Cieslok, PZN-Wiesloch

Wann?

19. – 20.11.2019

Wo?

H+ Hotel Wiesbaden Niedernhausen
Zum Grauen Stein 1
65527 Niedernhausen
Mehr zum Veranstaltungsort

13. Jahrestagung Elektrosicherheit 2019

19. und 20. November 2019 in Wiesbaden

Hier geht es zur Anmeldung Hier geht es zum Programm